Urlaub in Italien - faszinierende Vielfalt

Eines der beliebtesten und schönsten Reiseländer

Italien, eine zum Großteil von Mittelmeer umschlossene Halbinsel, liegt in Mitteleuropa. Rom, die Hauptstadt Italiens, ist eine Kultur und Geschichtsträchtige Stadt die für jeden Tourist faszinierend ist. Der Petersdom oder das Kolosseum sind nur wenige herausragende Beispiele für die Kulturvielfalt der Hauptstadt Italiens.

Wenn man weniger Wert auf Kultur legt und Wellness und Entspannung, bzw. Natur pur, bevorzugt dann bietet Italien mit der Toskana und dem Gardasee wunderschöne Landschaften die zum genießen einladen. Jedoch auch am Gardasee liegen Kulturschätze vor. Verona, die Stadt der Tragödie „Romeo und Julia“. Der Balkon auf dem Julia stand und zu Romeo sprach ist einen Besuch auf jeden Fall Wert.

Natürlich auch faszinierend ist die Vielfalt des Klimas, im Norden streifen die Alpen Italien und im Süden findet man das Mittelmeer. Eine Vielzahl von Flüssen, zum Beispiel der Po oder Tiber und die italienischen Seen sind Naturerlebnisse. Natur live erleben kann man auch mit dem Besuch eines Vulkans. Der Vesuv befindet sich auf dem italienischen Festland und zwei weitere Vulkane, der Ätna und der Stromboli liegen auf den italienischen Inseln.

Am Mittelmeerstrand die Sonne Italiens genießen und die Seele baumeln lassen oder eine der vielen spannenden Städte besuchen. Bedeutende Städte wie Mailand, die Modestadt schlechthin. Bei einem Italien Besuch ein Muss für modebewusste Frauen und Männer. Venedig die Stadt der Brücken und Gondeln, der Romantik und Liebe. Venedig gleicht Paris als Stadt der Liebe in Italien. Der Markusplatz und andere Sehenswürdigkeiten landen auch Kulturfreunde nach Venedig ein. Neapel, Turin, Genua, Florenz oder Palermo interessanter Städte.

Kunst und Kultur spielten schon in der römischen Antike eine wichtige Rolle in Italien. In jeder Kunstepoche war Italien zum Teil Ausgangsland für Kunst und Kultur. Malerei und Architektur bringen bekannte Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci oder Michelangelo hervor. Weltbekannt ist auch der schiefe Turm von Pisa, ein absoluter Touristenmagnet.

Typisch für Italien sind die Lebensart, der fröhlichen und freundlichen Italiener und die Küche. Pizza und Pasta sind für Italien charakteristische Merkmale. Italien steht für Kultur und Genuss. Die viele kleinen Gassen laden zum schlendern und spazieren ein. An jeder Ecke könnte eine kleine Kapelle warten, die zum hereinschauen einlädt oder eine kleine Pizzeria oder ein Eiscafé.